Archiv für die Kategorie 'Apotheke'

Apotheken Geschichte

Der Apotheker Oskar Troplowitz übernahm 1890 eine Firma von Paul Carl Beiersdorf, die heutige Beiersdorf AG.

Nur 11 Jahre später entwickelte er einen Klebeverband namens Leukoplast , mit dem er dann den Durchbruch schaffte.

Leukoplast ist ein medizinisches Klebeband aus Zellstoffgewebe. Damals wurde es in verschiedenen Breiten z.B 1,2,3 und 5cm angeboten.

1909 folgte dann ein Lippenpflegestift Labello und 1911 die Fett- und Feuchtigkeitscreme Nivea.

1896 entwickelte er einen Kautschuk-Klebefilm, dieser eroberte aber erst 1936 unter den Namen TESA-FILM den Markt.

Bis heute ist die Beiersdorf AG ein erfolgreiches und weltweit bekanntes Unternehmen.

Und wieder war es ein Apotheker
Tags: Apotehke, Aphotehke, Aphotheke

Artikel zum Thema Gesundheit von Mat

Gesundheitsreform - Durchbruch Teil II

Artikel zum Thema Gesundheit von Mat